Meine Favoriten

Unter dem folgenden Absatz sind aus allen meinen Hobbys meine aktuellen und ganz persönlichen Favoriten zu finden, um Dir den Zugang zu meinen Seiten zu erleichtern.

 

Favoriten anderer

Essen: Vor Corona war die Chilisoße ein Hit, wurde aber wegen allgemeinen Desinteresses an Chili uninteressanter. Lediglich die Pizza-Soße für Kinder hatte noch ein paar Liebhaber. Der 2022- und 2023-Favorit meiner Kollegen, Freunde und Bekannten: die Kräuterbutter! Das Bratkartoffelbrot mit Speck hatte zuerst nur wegen des Namens gepunktet, aber später auch wegen des Geschmacks. Das Körnerbrot ohne Malz ist auch gerne genommen. Beim Thaiessen meiner Frau sind meine Favoriten auch die Favoriten anderer, wobei die Frühlingsrollen aber das absolute Highlight sind!

Getränke: Beim Obstler sind es die „alten“ Sorten von Prinz (Österreich) und beim Rum die meisten Sorten von Riise.

Reisen: In der „gehobenen Altersklasse“ gibt es immer mehr Anfragen zu Thailand, da das Leben in Deutschland immer mehr Probleme macht. Ob es in Thailand leichter und bezahlbarer ist, muss jede/r selber entscheiden!

Ich hoffe, dass auch für Dich etwas dabei ist!

Aufstrich
Chilisoße, Eier-Senf-Soße, Kräuterbutter, Pizza-Soße für Kinder
Je nach Geschmack ist es scharf, senfig, buttrig oder süßlich.
Eine fertige scharfe Chilisauce gefällt mir auch: Habanero-Dip von Pepper-King.

Brote
Deftiges Baguette, Bratkartoffelbrot, eckige Fladenbrötchen, Quark-Rosinenbrötchen, Körnerbrot mit Malz inklusive seines Derivats Lieblingsbrötchen und -Kekse, des Körnerbrot mit Malz und Kruste und ohne Malz. Dann noch Mehrkornbrötchen und Weltmeisterbrötchen!

Chili
Aji Habanero,  Explosive Ember, Fresno, Kathumby Yellow, Limón, Monkey Face, Nepalese Bell, Numex Twilight, Purrira, Rocoto not brown.
Diese Sorten wachsen bei mir in Norddeutschland recht verlässlich und jede von ihnen hat etwas Besonderes an sich.

Glaube
Filme oder Bücher: „Die Hütte“ – ohne geistlichen Druck, sehr gut anzusehen und auch hilfreich, wenn man es will. „The Chosen“ – für Glaubenseinsteiger und ohne Druck, wenn auch leider mit einigen erfundenen Geschichten.
Mein Lieblingsvers: Jesus antwortete: »`Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben, von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken!´ Das ist das erste und wichtigste Gebot. Ein weiteres ist genauso wichtig: `Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.´
(Aus Matthäus 22, Verse 37-39, – Neues Leben Bibel © 2002/2006, SCM R. Brockhaus im SCM Verlag GmbH & Co. KG, Witten)

HiFi-Komponenten
Röhrenverstärker Gemtune GS-02

Lautsprecher
Rangfolge: Native Speaker, Micro Block, Little Diamonds, Studio2BR-KE.

Leckereien
Kinder-Mini-Pizza, Mini-Pizza, alle tellergroße Pizzen (siehe Rezepte/Leckereien)


Likör
Riise Rum Salted Caramel Cream Liqueur
Likör ist eigentlich gar nicht mein Ding, aber dieser schmeckt so ähnlich wie Baileys, nur besser! smile Baileys ist auf Basis von irischem Whisky, während dieser Likör auf Rumbasis hergestellt wird. Das minimale Quentchen Salz „entschärft“ die große Süße.

Obstler
Prinz: Alte Marille
Die Flasche sieht nach nichts aus, aber viele der „alten“ Sorten von Prinz aus Österreich mag ich gerne, weil sie nicht so stark brennen und sehr fruchtig sind. Die „Alte Marille“ ist mein persönliches Highlight!

Raspberry Pi
Gewächshaus, HiFiPi, Musik-Player für alt und jung, Home Assistant
Beim „Gewächshaus“ geht es um ein Zimmergewächshaus und ist für mein Hobby Chilianzucht. Die nächsten beiden Links haben mit meinem Lautsprecherbau zu tun und geben diesem Sinn durch das Abspielen meiner Lieblingsmusik (Foto links)! Leider sind die Projekte mit aktuellem Betriebssystem kaum noch machbar und müssten neu erstellt werden. Zuletzt ein Projekt aus 2024 zur Heimautomatisation mit extrem vielen Möglichkeiten.

Reisen
Deutschland, Thailand, Nepal.
Jedes Land hat Schönheiten. Hier waren es Länder mit ganz besonderen Begegnungen, die zum positiven Ranking geführt hatten.

Rum
„Riise Danish Navy“, aber eigentlich alle getesteten Riise-Sorten. Dann noch „Ron Zacapa Etiqueta Negra“ und für einen Ex-Whiskyliebhaber wie mich, der „Opthimus 25 Jahre Rum Whisky Finish“.
Die letzten Tastings sind hier zu finden.

Süßes
Muffins, eigentlich fast alle Sorten, aber besonders mein Quark-Muffin 2 mit Waldfrüchten, mein Nougat-Muffin und der Zitrus-Muffin! Außerdem noch Quark-Rosinenbrötchen und butterweiche Rosinenbrötchen.

Thai-Essen (von meiner Frau)
Fisch in Kokosmilchsoße, Frühlingsrollen, Hackfleischsalat, Thai-Frikadellen.

Tomaten
Honigtomate (aus den Niederlanden), Kleine Süße (aus Bassum), Sprite (von Semillas).
Ich habe fast ausschließlich kleine Tomaten, weil ich diese kleinen Süßen sehr gerne mag. Die genannten Sorten sind seit Jahren fester Bestandteil meines Sortiments!

Whisky
Aberlour a‘ Bunadh
Eigentlich mag ich inzwischen keinen Whisky mehr, aber Aberlour ist generell leicht süßlich und damit wiederum dicht am Rum Opthimus. Die knapp 60% Alkohol der gezeigten Variante nehme ich dabei missbilligend in Kauf und verwässere sie vor dem Genuß! laughing
Ein guter 12 Jahre alter Aberlour (non chill filtered) tut es aber auch, wurde nur nicht mehr dokumentiert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner