Technik – Lautsprecherprojekte

 

Für den Start oder eine detailiertere Suche nach Projekten gibt es den Überblick mit Bildern und Text.

 

Die laufenden Projekte der technischen Blogs :

AllRight (für 2021 oder später) – meine Standbox für Thailand, die möglichst viel richtig machen soll und besonders gut zu mir passt! Derzeit geplant mit der Wavecor-Müller-Kalotte als Hochtöner, dem TI-100 als Mitteltöner und vermutlich zwei 17cm-SB Acoustics-Tieftönern.
Forever-TML (für Herbst 2020) – Nachfolger der Forever, aber mit knackigeren Bässen und dann als schmale Standbox für mein Sofa. Zwei Wavecor SW118WA02 aus der Forever, Dayton RS52AN-8 aus dem Bestand und den Monacor DT-352NF auch aus dem Bestand.
Whisper (für Sommer/Herbst 2020) – Kleine 3-Wege-Schreibtischbox. Nicht übermäßig pegelfest, aber detailreich. Gut nutzbar zum Abmischen oder zum detailreichen Hören von nicht zu lauter Musik.

 

Weitere laufende Projekte ohne Blog:

Messbox (in Arbeit) – ein portables Gerät, welches ich zum Einmessen von Lautsprechern mittels der Software REW nutzen möchte.

 

Diese Projekte sind in Planung:

Diamant (2021 oder später) – eine schlanke Standbox, die rundherum “strahlen” soll. AL130 aus Studio2BR-KE, TI-100 aus Bestand, G20SC aus Kleiner Symphonie.

 

Die folgenden Projekte sind abgeschlossen:

Alu-Studio-Box – Zwei-Wege-Regalbox mit Visatonchassis, mit der ich 2007 an einem Wettbewerb teilgenommen hatte.
Basarbox – ein Paar Miniboxen, die für einen Kirchenbasar gestiftet werden sollten.
CerAL (Rear-Speaker) von Blue Plaet Acoustics – eine qualitative gute (Rear-) Box im Regalformat.
Einfache Rearbox– dient in der Familie als Rearböxchen für einen Fernseher.
HiFi-Monitor – eine der ersten Boxen. Zweiwege und Bassreflex – ganz normal für eine Regalbox.
HQS-Studioline– eigentlich eine HighQuality-Box, aber wegen Problemen mit dem TI-100 nicht lange verwendet.
Kleine Sympathie– angelehnt an Visatons Symphonie (mit Mitteltonkalotte), aber nur bis ca. 100 Hz.
Knalltüte – eine Miniatur-Stereo-Soundbar zum Mitnehmen und mit guten Breitbandchassis.
Little Grandson – eine Modifikation der fremdentwickelten “Daumino M” – ein echter TIPP!
Native Speaker – mein hochwertigstes Lautsprecherprojekt, mit Mitteltonkalotten, die fast so alt sind, wie ich!
PA-Lautsprecher 2002 und 2003 – PA (Public Address) war mein Anfang mit großen und lauten Lautsprechern!
Papier-Membran-Box – ähnlich der QuintadenaXT. Mit 4 Vifa-Chassis, so gut, dass ich sie verkaufen konnte!
Portabel-Lautsprecher – Mini-Zweiwege-BR-System. Wegen der Optik Stoff beklebt – nie wieder!
Quaakbüdel – ein 1-Liter-BR-Breitband-Winzling für den Schreibtisch.
Rear-Speaker – eine Mini-TML mit einem kleinen Breitbänder.
SchallMy – ein Linearray zur Beschallung bis hinunter auf 120 Hz bei -3dB.
Soundbar – drei 4-Zoll-Breitbänder, die in einem Gehäuse unter einem Fernseher zu liegen kommen.
Studio2BR und Studio2BR-KE – aus der Visaton Studio2 entwickelte Boxen. Komplette Bauanleitung und Fotos.
Versacube von Klang und Ton – ein ordentlicher und relativ preiswerter aktiver Subwoofer.
Yamaha-Monitor – mein erster Versuch, aus den alten Yamahakalotten eine gute Box zu bauen.

 

Geplant, nicht gebaut, aber für Ideen ganz gut brauchbar:

4Enthusiasts – eine “Männerbox” als TML ausgeführt.
Forever– trotz großer Begeisterung hat es nicht zum endgültigen Bau gereicht! Eine 15-Liter-3-Wege-Box mit Mitteltonkalotte.
Spaßlautsprecher – Ideen zu preiswerten Lautsprechern.
Symphonie – verkauft von Visaton und von Thomas Reimann entwickelt – externer Link!
Yamaha-Referenz – gedacht als verbesserter Nachfolger der Yamaha-Monitorbox. Das wurde aber dann der “Native Speaker”.

 

Meine persönlichen Empfehlungen:

Preiswerte Schreibtisch- oder Regalbox: Little Grandson oder gleich das Original “Daumino M”, von dem sie abstammt.
Preiswerte schlanke Standbox: Needle (Fremdprodukt – Link bitte googeln).
Preiswerte breite Standbox:
wartet auf neue Empor von Omnes Audio oder ähnliche Box.
High-Quality Schreibtisch- oder Regalbox: Studio2BR-KE
.
High-Quality schlanke Standbox: Forever-TML
(noch in Arbeit).
High-Quality breite Standbox: Symphonie (nur gehört, nicht gebaut) oder AllRight (noch in Warteposition).