Trinken


Whisky- oder Rumlikör wäre die süße Fortsetzung meiner alkoholischen Hobbys, wie Whisky und Rum. Angefangen hatte ich bereits mit Rumlikör und inzwischen zieht es mich wieder dorthin. Es fehlt mir noch ein klarer Rumlikör und ein Likör, der bei 20% Alkohol liegt und mir schmeckt. Ein paar Sorten werde ich im Winter noch ausprobieren, wobei Folgendes nicht berücksichtigt wird: Marzipan, Kokosnuss und Süße ohne weitere Geschmäcker. Hat jemand Vorschläge?

Und ich weiß jetzt schon, was ich zu Weihnachten bekommen werde: Ein Rum-Whisky-Gemisch. Aber mehr wird noch nicht verraten!


Neujahr 2019: Rum-Tasting mit den Highlights von Zacapa und Riise. Es ging dabei um den 30 jährigen Centenario und den „Non Plus Ultra“ von Riise (Foto links). Zum „Aufwärmen“ wurden der Centenario Negra und der Riise Navy hinzugenommen (Foto rechts). Alles wirklich besonders leckere und qualitativ hochwertige Rumsorten! Mehr darüber gibt es in den Tastings nachzulesen.