Spanien (Ella-Camp 2003)


Im März und April 2003 war ich für 14 Tage im so genannten Ella-Camp, ca. 100 km südlich von Barcelona.

Hier nun ein paar Bilder dieses Urlaubs.

Ella-Camp 2003 Ella-Camp 2003 Ella-Camp 2003
Zuerst ist der Eingang zum Glück zu sehen. Bungalow 21 ist der oberhalb des Rettungsringes. Und das dritte Bild ist von dort Richtung Pool geschossen.

Ella-Camp 2003 Strand beim Ella-Camp 2003
Noch einmal die Terrasse. Dieses Mal von drinnen nach draußen fotografiert. Das andere Bild zeigt den Strand bei ziemlich starkem Wind und leichtem Wellengang.

Bergtour beim Ella-Camp 2003 Bergtour beim Ella-Camp 2003
Hier kommt unsere Bergtour. Es war zwar nicht der Mount Everest, aber der Blick war trotzdem ganz toll. Man konnte bis zu unserer Bungalowanlage sehen.

Barcelona 2003 Barcelona 2003
Einen Tag sind wir nach Barcelona gefahren. Zuerst ist eine Art Schloss zu sehen. Die schönen Blümchen gab’s in der Einkaufsstraße.

Barcelona 2003 Barcelona 2003
Ebenfalls dort waren jede Menge Pantomimen zu sehen. Dieser hier könnte für das Grundbedürfnis Spaß stehen. Das andere Teil ist ein noch nicht wieder hergestelltes Kunstwerks eines Herrn namens Gaudi. Kunstbanausen wie ich haben den Namen für Spaß gehalten.

Abschied vom Ella-Camp 2003
Alles Schöne hat leider auch mal ein Ende. Dieses Bild habe ich am Abreisetag morgens gegen 07:30 Uhr geschossen.

Mir ist klar, dass diese Bilder kaum etwas über das Lachen und Weinen aussagen können, was im Camp reichlich vorhanden war. Auch der ganze Lerneffekt kann hier nicht rüberkommen. Bei den Bildern ging es mir nur um den Urlaubsaspekt des Camps. Ich hoffe, dass das Andere in meiner spirituellen Tagebuchseite über das Ella-Camp 2003 besser herauskommt.