Webseitenzugriffe gezählt

Hier ein aktuelles Foto und Informationen zur „Elektronifizierung“ der neuen Webseite, wo es um Jesus geht:

Und so sieht die Webseite aus dem obigen QR-Code aus:


Es bleibt vorerst dabei: Dieses einfache „Infoterminal“ bleibt noch analog! Wenn kein Interesse mehr da ist, also keine Geschenke mehr mitgenommen werden, denke ich darüber nach, meine vorbereiteten elektronischen Dinge einzusetzen.

Ein Minimum an Technik ist nun im Einsatz:
Am Infoterminal ist ein QR-Code mit dem Link zur Webseite und auch der Link zu finden.
Auf dieser Webseite ist auf einer Folgeseite „Jesus 2 Go“ ist ein Seitenzähler untergebracht.
Auf der letzten Jesus2Go-Seite ist meine Mailadresse zu finden.
Auf der gleichen Seite geht es über einen Link zu einer Folgeseite, wo man anonym Anmerkungen hinterlassen kann.