Gemüse und Fisch


6 Stück Seelachsfilet
4 Stangen Lauch
3 Stangen Sellerie
1 Stück Knoblauchzehe
1 Stück Zwiebel
2 El. Sonnenblumen-Öl
2 El. süßliche Sojasoße
3 El. Austernsoße (salzig)
1 Tl.-Spitze Salz
2 Tl. Zucker

Fisch mit frischem Gemüse - Seelachsfilet Die Pfanne sollte die nebenstehende Zutaten aufnehmen können und einen Deckel haben. Etwas Öl in die Pfanne gießen und erhitzen. Den Fisch in Stücken hinein geben und 15 Minuten auf mittlerer Stufe anbraten. Dabei ab und zu wenden. Die Pfanne mit dem Deckel wegen Spritzern schließen.

Fisch mit frischem Gemüse - Das Gemüse Fisch mit frischem Gemüse - Fertig! In dieser Zeit kann man das Gemüse schneiden (wenn man schnell genug ist, sonst vorher). Dann wird das Öl abgekippt und alle oben genannten Dinge hinzugeben. Etwas umrühren damit sich die Soßen verteilen und mit dem Deckel die Pfanne schließen. Nach 3 bis 4 Minuten kann man alles auf die Teller füllen. Mit etwas zusätzlichem Reis reicht es bei uns locker für drei Personen.

Lecker und knackig!