Thunfischsalat


Thunfischsalat Zuerst den Inhalt aller Dosen in eine große Schüssel geben und umrühren. Dann noch die kleingehackte Zwiebel dazu mischen.

300 g Ananasstücke
700 g Mais
450 g Thunfisch in eigenem Saft
1 Stück Schalotte

Folgende Gewürze nutze ich:
Schnittlauch, Basilikum, Dill, Rosmarin, Cilantro, Petersilie und etwas Thymian. Dazu kommen noch Salz, Pfeffer, Zucker nach Wunsch und ein wenig Cayenne-Pfeffer oder Chilipulver. Ein Spritzer Zitrone sollte auch nicht fehlen. Wem das Ganze zu trocken ist, der kann zwei Löffel Olivenöl und einen Löffel Kräuteressig hinzugeben. Einmal ordentlich durchrühren und ab in den Kühlschrank damit.

Am nächsten Tag noch einmal rühren und dann genießen!