Nachtrag zum Herbstexperiment – letzte Fotos!

Ich wollte noch Fotos vom (fast) reifen Limón nachliefern, weil ich diese Sorte im Mai 2019 so im Baumarkt gesehen hatte und das der Grund für dieses Experiment war: Kann ich auch schon im Mai reife Früchte ernten?

Ja, ich kann!

Auch wenn es besser gewesen wäre, die Pflanzen bis Ende Mai im relativ warmen Gewächshaus zu halten, habe ich am 08.05.2020 reife Früchte an einer Limón, einer Explosive Ember und an einer Numex Twilight:

 

 

Ende des Experiments und Resümee:

Es ist möglich, im Herbst mit der Anzucht aus Samen zu beginnen und die Früchte sind tatsächslich deutlich eher reif. Ob sich der Aufwand mit der lang anhaltenden Pflege an einem warmen Ort dafür lohnt, muss jeder für sich selber entscheiden. Bei meinem Habanero-Experiment gibt es auch schon Früchte, wenn sie auch noch nicht reif sind, und das hatte erst zu Neujahr begonnen! Somit werde ich zukünftig erst im Januar mit der Anzucht beginnen, genügend Platz im April / Mai vorausgesetzt!

Damit ist dieses Experiment abgeschlossen und wird demnächst archiviert!